Die Interessenvertretung für Alleinerziehende

Auf Landes- und Bundesebene beteiligen sich der VAMV NRW und der Bundesverband an allen wichtigen Gesetzgebungsverfahren, die alleinerziehende Familien betreffen. Wir versorgen Politik und Verwaltung mit seriösen Informationen über Alleinerziehende. Aus diesen Informationen leiten wir gesellschaftliche und politische Forderungen ab. Unser Ziel: Haltungen zu verändern und das Leben von Alleinerziehenden zu verbessern.

Unsere Forderungen

Die Lebensrealität von Familien hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Der VAMV fordert alltagstaugliche Gesetze, die Anerkennung der Erziehungsleistung, Existenzsicherung von Alleinerziehenden und Kindern.

Unsere Stellungnahmen

Die Stimme des VAMV wird gehört. In Sachverständigenanhörungen äußert sich der Verband als Experte zu Themen, wie zum Beispiel, wenn es um Kinderrechte oder Familienfragen geht.

Unsere Aktionen

22.11.2017

Düsseldorfer Tabelle: Offener Brief gegen Neuordnung

Essen, 22.11.2017 Der Verband allein erziehender Mütter und Väter Landesverband NRW (VAMV NRW) ruft...

mehr

Rückblick: Projekte und Aktionen

Gesellschaftliche Veränderungen brauchen Menschen, die sie anstoßen. Seit 1976 meldet der VAMV NRW sich laut und nachhaltig zu Wort, wenn es um die Bedürfnisse von Alleinerziehenden geht.

Wichtige Themen des VAMV NRW

Beistandschaft stärken

Ergänzende Kinderbetreuung in Randzeiten