Banner Aktuelles

Aktuelles

#gemeinsamlaut

Spendenaktion für Sonne, Mond & Sterne


Im Rahmen eines "Politiker-Praktikums" hat sich MdB Matthias Hauer (CDU) an die Supermarktkasse gesetzt. Die Kasseneinnahmen der Aktion, die bei EDEKA Hundrieser in Essen-Haarzopf stattgefunden hat, gingen an "Sonne, Mond & Sterne – ergänzende Kinderbetreuung". Matthias Hauer hat das Projekt im März 2017 beim VAMV NRW kennengelernt und "war davon sehr beeindruckt". Die Einnahmen seines halbstündigen Praktikums als Kassierer rundete EDEKA Marktbetreiber Günter Hundrieser großzügig auf, so dass am Ende 600,00 Euro auf dem Scheck standen.

"Ein großartiges Ergebnis", freut sich Antje Beierling. Die Vorständin des VAMV NRW verantwortet "Sonne, Mond & Sterne" maßgeblich und weiß auch schon ganz genau, wie sie die Spende einsetzen kann: "Mit diesem Geld können die Kinderfeen, die die Kinder betreuen, Freizeitaktivitäten gestalten: mal ins Kino gehen oder ein Eis essen. Wir werden es aber auch nutzen, um Taxifahrten zu bezahlen. Denn wenn Kinderfeen zu sehr früher Stunde in die Haushalte der Alleinerziehenden kommen, fahren die öffentlichen Verkehrsmittel manchmal noch nicht."

"Sonne, Mond & Sterne – ergänzende Kinderbetreuung" ist bundesweit ein einzigartiges Projekt. Kinderfeen und Kobolde kommen in den Haushalt von Alleinerziehenden und betreuen dort die Kinder zu Zeiten, an denen die Regelbetreuung in OGS oder Kita nicht greift. Alleinerziehenden wird es so ermöglicht, eine Ausbildung beispielsweise im Gesundheitsbereich zu machen und im Schichtdienst zu arbeiten. Die ergänzende Kinderbetreuung ermöglicht Familien existenzsichernd zu arbeiten und das Leben ohne Transferleistungen zu meistern.